Unser Angebot

Schaufel mit Schnecke GTH-ŁZŚ

Die Schaufel dient zum Entnehmen und Einstreuen von Futter in der Stallgasse. Mit der Schaufel lassen sich Futtermittel wie Getreide, Schrott, Granulate, Maissilage sowie Sägespäne oder Hackschnitzel verteilen.
Zur Materialverteilung dient die in die Schaufel eingebaute schlangenförmige Schnecke, die hydraulisch über ein Kettengetriebe angetrieben wird. Der Futterausgang entspricht dem Schneckendurchmesser, wodurch die Futterverteilung weitgehend rationalisiert wird. Der Riegel schließt automatisch durch Änderung der Schneckendrehzahl. Befestigung durch Verschrauben Die Schaufel ist aus Alform-700-Stahl gefertigt, wodurch sich das Gewicht der Maschine erheblich verringern und somit auch ihre Langlebigkeit und Lebensdauer erhöhen ließen. Die Schnecke und der angeschraubte, austauschbare Edelstahltrog, in dem sie rotiert, sind Verschleißteile. Eine solche Lösung trägt zu einer erheblichen Verlängerung der Lebensdauer der Maschine bei. Pulverbeschichtet. Baugruppen wie Lager, Motoren, hydraulische Leitungen und Hydraulik von marktführenden Marken.

 

 

Schnecke 350 mm

-1,6 m, Gewicht: 430 kg, 0,8 m3,

-1,8 m, Gewicht: 465 kg, 1,0 m3,

-2,0 m, Gewicht: 490 kg, 1,2 m3,

-2,4 m, Gewicht: 565 kg, 1,5 m3,

Grutech Krzysztof Grużewski

Janowo 97, 18-500 Kolno
tel: +48 512 144 380
Nip: 291-011-90-64
e-mail: grutech@wp.pl

Verkaufsabteilung

Polska tel : +48 518 805 016
e-mail: grutechsprzedaz@wp.pl